Praxis im Moos

Franziska Hildegard Neeser 

Neue Adresse: Oberfeldstrasse 5b, 6260 Reiden 

Tel. 076 324 45 06

Blütenessenzen nach Dr. Bach

Die Bach-Blütentherapie geht davon aus, dass jeder körperlichen Krankheit eine seelische Gleichgewichtsstörung aufgrund „geistiger Missverständnisse“ vorausgeht, die sich in seelische Negativzuständen und Verhaltensmustern zeigt.

Die Bach-Blütentherapie dient dazu, mit diesen „negativen Seelenzuständen der menschlichen Natur“ - wie z.B. Ungeduld, Kleinmütigkeit, Unsicherheit, Eifersucht – konstruktiv umgehen zu lernen und dadurch wieder Anschluss an die eigenen seelischen Selbstheilungskräfte zu finden. 

Die Anwendungsgebiete

1. Seelische Gesundheitsvorsorge

Wunsch nach Bewusstseinsentwicklung, Charakterstärkung, Harmonisierung disharmonischer Verhaltensmuster, z.B. Eifersucht, Aengstlichkeit, Resignation.

2. Akutbehandlung psychischer Stresssituationen

und Lebenskrisen

zBsp. Beziehungskonflikte, Erziehungs- und Schulprobleme, Midlifecrisis

Sie sind nebenwirkungsfrei und vertragen sich mit jeder anderen Form schulmedizinischer und naturheilkundlicher Therapie.

0